Themen

Kommunikationstrainings und Führungskräfteentwicklung

Die Arbeit mit mir kann Ihren kommunikativen Raum vergrößern.
In folgenden Bereichen werde ich Sie als Kommunikationstrainerin und
Coach gut unterstützen können:

  • Gesprächs- und Führungstechniken
    Führung ist ein Handwerk, das Sie lernen können. Tatsächlich hat ein Teil der
    heutigen Führungskräfte vor oder nach dem Wechsel in die Führungspostion
    ein Seminar besucht oder seine Kompetenzen durch Coaching weiterentwickelt.
  • Stärken der beruflichen Kommunikation
    Im Kommunikationstraining werden Kommunikationsgrundlagen und
    unterschiedliche Anwendungs-Modelle trainiert. Sie äußern Ihre Gedanken
    und Meinungen rhetorisch verständlicher und können sie mit starker Ausstrahlung
    vertreten.
  • Konfliktverhalten in beruflichen und privaten Zusammenhängen
    Um eine effektive Kommunikation zu erreichen, trainieren Sie Ihre Fähigkeit
    Konflikte zu erkennen und auszuhalten. Sie lernen gut zu zuhören und Fragen
    zu stellen. Sie werden sicherer in Ihren Gesprächstechniken, wissen mit persönlichen
    Angriffen umzugehen und können besser auf Ihre Gesprächspartner eingehen.
  • verbale und nonverbale Kommunikation
    Im Kontakt mit anderen kommunizieren wir auf zwei Ebenen: verbal und nonverbal,
    direkt und indirekt. Gesichtsausdruck und Körpersprache passen zum Inhalt der
    Aussage oder verraten etwas ganz anderes. Forscher sind der Meinung, dass die verbale Kommunikation vor allem für den Austausch von Informationen dient, während die nonverbale Kommunikation die zwischenmenschlichen Beziehungen regelt und  gelegentlich auch als Ersatz für mündliche Mitteilungen dient. Wenn Sie Ihre Selbst- und Fremdwahrnehmung schulen und sich Ihrer eigenen Signale bewusster werden, können Sie die Atmosphäre und Botschaften im Gespräch vielschichtiger erfassen.
  • Präsenztraining
    Wenn Sie Menschen für sich oder Ihre Sache gewinnen möchten, braucht es vor allem ein klares und stimmiges Selbst. Damit Sie dies strahlend und authentisch nach außen bringen können, brauchen Sie Ihren ganz persönlichen Ausdruck.  Die Frage „wer bin ich und wer will ich sein?“  sind ein zentrales Element der gemeinsamen Arbeit. Um Ihre innere Haltung zu festigen, nutze ich in meiner Arbeit u.a.Ansätze des Züricher Ressourcenmodells, der Teilearbeit, systemische Fragetechniken und den Einsatz von Metaphern.
  • Führungskräftetraining
    Soziale Kompetenz und die Fähigkeit eine Vision motivierend zu vermitteln, sind
    entscheidend für Ihren Erfolg als Führungskraft. Das Zusammenleben und die
    Zusammenarbeit in Unternehmen, Institutionen und Organisationen fordern vom
    Einzelnen viel Aufmerksamkeit. Alles wird schneller, und immer komplexere, neue
    Herausforderungen, Anpassungs- und Kommunikationsprozesse müssen gemeistert
    werden. Aufgaben einer Führungskraft sind mehr und mehr, die Potentiale der
    Mitarbeiter zu entfalten, lösungsorientiert zu kommunizieren und Widerstände aus dem Weg zu räumen. Das setzt hohe eine hohe Selbstreflektion und entsprechendes
    Selbstbewusstsein bei den Führungskräften voraus. Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse
    können Sie in einem Führungskräftetraining entwickeln und erweitern.

Als Coach und Trainerin liegt mir die Arbeit mit Menschen am Herzen:
Ich bin überzeugt davon, dass unsere Worte und Taten
nur dann glaubhaft
sind, wenn unsere Werte mit unseren Aufgaben und Botschaften
übereinstimmen.